All posts filed under: My Recipes

Avocado-Croissant & Fried Eggs – My Go-To Everyday Breakfast

Hallo meine Lieben! Im heutigen Beitrag werde ich mit euch mein Go-To Everyday Frühstück der letzten Wochen teilen. Es ist sehr schnell und unkompliziert zubereitet und schmeckt einfach himmlisch. Für jeden Avocado & Ei Fan auf jeden Fall das perfekt Frühstück! Wie man sehen kann braucht man für dieses super-leckere Frühstück nicht wirklich ein Rezept. Ich fange meistens damit an, dass ich zwei Eier in einer Pfanne mit etwas Olivenöl aufschlage. In der Zwischenzeit schneide ich das Croissant auf und schäle die Avocado. Dann würze ich noch die Spiegeleier und richte alles schön an. Voila, das Frühstück steht am Tisch! 🙂 Ihr könnt außerdem auch sehr gerne auf meinem Pinterest vorbeischauen! Dort habe ich in den letzten Monaten eine Menge Inspirations-Boards erstellt, auf denen ich regelmäßig neue Fotos “pinne”. Drückt hierfür einfach in der Sidebar auf meine Pinterest-Seite! Ich hoffe euch interessieren Beiträge dieser Art. Love, Laura! Hey my loves! In today’s post I would like to share with you my latest go-to everyday breakfast which I’ve been eating almost everyday in the last few …

Crema di Funghi à la Vapiano

When I go to Vapiano this dish is what I’m going for every single time. For those of you who don’t know Vapiano: It’s a german food chain which offers Italian food, especially pizza, pasta and salads. I love “Crema di Funghi” so much that I observed the cook, or rather the “Vapianisti” (how they like to call themselves), how he cooks it! This is a step-by-step recipe on how to prepare this dish. Have fun and leave me a feedback! You will need (2 portions): 250 g of champignons/mushrooms, 200 g of crème fraîche (when possible mushroom-flavored, it makes the dish even more intense!), 100 ml white wine (Chardonnay works best for me because it intensifies the taste), 300-350 g noodles, parmesan, spices (pepper, salt), chili peppers, oil First you have to make sure that you wash and peel the mushrooms. Meanwhile put some water in a pot to boil. Slice the mushrooms as small as possible. In between you can already pre-heat a pan with some oil. Just pay attention to the pan so it doesn’t get too hot! The mushrooms and …