All posts filed under: Food

Avocado-Croissant & Fried Eggs – My Go-To Everyday Breakfast

Hallo meine Lieben! Im heutigen Beitrag werde ich mit euch mein Go-To Everyday Frühstück der letzten Wochen teilen. Es ist sehr schnell und unkompliziert zubereitet und schmeckt einfach himmlisch. Für jeden Avocado & Ei Fan auf jeden Fall das perfekt Frühstück! Hey my loves! In today’s post I would like to share with you my latest go-to everyday breakfast which I’ve been eating almost everyday in the last few weeks. It’s super quick to make and tastes like heaven. Perfect for everyone who loves a yummy avocado & fried eggs! I hope you enjoy! Wie man sehen kann braucht man für dieses super-leckere Frühstück nicht wirklich ein Rezept. Ich fange meistens damit an, dass ich zwei Eier in einer Pfanne mit etwas Olivenöl aufschlage. In der Zwischenzeit schneide ich das Croissant auf und schäle die Avocado. Dann würze ich noch die Spiegeleier und richte alles schön an. Voila, das Frühstück steht am Tisch! 🙂 So as you can see you don’t really need a recipe on this yummy breakfast. I normally just fry two eggs …

SkinnyMeTea Teatox Experience – Two Week Detox Program

Hallo meine Lieben! Im heutigen Beitrag werde ich euch ein bisschen von meiner SkinnyMeTea Teekur-Erfahrung berichten und erzählen wie es gelaufen ist. Da ich gerade dabei bin, für den Sommer wieder etwas fitter zu werden, nebenbei auch versuche mich gesund zu ernähren und auch sehr brav  trainieren gehe dachte ich mir, dass noch ein Gewichtsverlust-“Beschleuniger” her muss. Ich habe mich im Netz informiert und bin auf SMT gestoßen. Hey my loves! In today’s post I’m going to tell you about my SkinnyMeTea teatox experience. Because at the moment I’m trying to lose some weight and get fit and bikini-ready for summer, I thought that I will need a weight-loss-booster in addition to eating healthy and doing sports regularly. I searched the internet and came across SMT. Ich habe zuvor schon öfters etwas von Tee- sowie auch Saftkuren gehört und habe im Februar ja auch schon selber eine Saftkur ausprobiert. (Hier der Beitrag dazu.) Da ich sehr begeistert davon war, wie gut das bei mir funktioniert hat wollte ich mir einfach meine eigene Meinung zu dem Ganzen bilden. …

Where To Eat In Paris – 7 Restaurants We Loved

Hey my loves! // Hallo meine Lieben! In today’s post I’m really looking forward to show you some of my & Daniel’s favorite restaurants and cafés in Paris. Of course we’ve also had some spontaneous decisions on restaurants which we regretted afterwards but I won’t bring them up in this post. In this post I only want to share with you our experiences on the restaurants which we loved and absolutely would recommend. Im heutigen Beitrag würd eich gerne meine, sowie auch Daniel’s Lieblingsrestaurants vorstellen, in denen wir in Paris gegessen haben. Natürlich gab es auch ein paar Spontanentscheidungen, die wir dann eher bereut haben weil es entweder überteuert oder das Essen nicht unseren Erwartungen entsprochen hat. Diese werden hier aber ausgelassen und ich zeige euch nur die, die ich auch wirklich weiterempfehlen kann. Wir waren insgesamt vier ganze Tage dort. Breakfast // Frühstück L’Atelier Des Pains L’Atelier Des Pains is a tiny bakery, which was located near our Airbnb. The first time we went there was spontaneously but because it was so delicious and cosy we went there …

My Juice Cleanse Day

Hey guys! Today I would like to tell you about a juice cleanse that I’ve done a week ago. I’ve been eating extremely unhealthy in the last few months and felt like I need to do a detox like this asap. I decided to contact Frank Juice if they want to do a collab with me and voila! They sent me a package with a one day starter cleanse! I was super happy and really appreciated it! On that point I would like to thank Frank Juice for sending me the products. It looks like being a blogger sometimes really has some benefits, haha! <3 Hallo meine Lieben! Heute würde ich euch gerne von der Saftkur erzählen, die ich vor einer Woche unternommen habe. Falls ihr mir bereits auf Instagram folgt und meine Storys regelmäßig schaut, habt ihr es sicher mitbekommen. An dem Tag gab’s nämlich eine Menge Bilder von den Säften. Ich habe in den letzten Monaten leider sehr ungesund und fettig gegessen und hatte so eine Entschlackungskur, meiner Meinung nach, dringend nötig. Ich habe Frank Juice eine Kollaborationsanfrage geschrieben …

Eggs Benedict @ Figar 1040

Hallo meine Lieben! Hey my loves! This post is going to be only in German, because I will tell you about a restaurant which is located in Vienna: Figar 1040. Tell me if you’re also interested in topics like that and if I should write it in English too! In diesem Post möchte ich euch ein Restaurant vorstellen, in dem ich letzte Woche mit einer Freundin essen war. Ich bin mir noch nicht ganz sicher, ob daraus eine neue Kategorie auf meinem Blog entstehen wird, ich wollte es einfach mal ausprobieren und euch fragen, was ihr davon haltet? Schreibt es unten in die Kommentare! Ich habe mir schon vor mehreren Wochen gedacht, dass ich da unbedingt mal hingehen muss weil mich die Frühstückskarte sehr angesprochen hat. Die Rede ist vom Figar 1040 im 4. Bezirk in Wien. Letzten Montag haben wir uns also auf den Weg gemacht und haben zum Mittagessen Frühstück bestellt! Der erste Vorteil des Restaurants: Frühstück wird bis 16:00 angeboten. Ich habe mir Eggs Benedict bestellt. Serviert wurde das pochierte Ei, der gebratene Speck …