All, Fashion, fashiontrends, Inspiration, Trends
comments 15

Twilly & Bandana: Outfit Inspiration, Ways To Wear & Where To Buy

Hey guys!
Today I felt like writing a new post in the “trend” category. I bought some fashion magazines in the last weeks and now I feel really inspired to not only recreate a few looks I discovered there, but also share with you some trend-inspirations! Fashion magazines are for me the #1 source of inspiration. My absolute favorite magazine is InStyle. As much as I love to flick through luxurious magazines like Vogue with the most expensive stuff in them, interviewing the creme de la creme of the fashion business and showing the readers the most loved trends and outfits, it is too expensive for me and there are too many adverts, I think. What I like most about InStyle is that they always show cheaper alternatives. What about you? Are you a fashion magazine reader? And what is your #1 source of inspiration? Tell me in the comment section below!

Now I would like to start off with today’s topic: Willy scarves and Bandanas. A Willy scarf is a small rectangular, longish scarf and a Bandana is a square scarf, which you can both wear in a loooooot of ways. In this article I would like to share with you my inspirations, ways to wear, different styles and where you can buy them (in every price class, of course!).


Hallo meine Lieben!
Heute wollte ich mal wieder einen Trend-Beitrag schreiben nachdem der letzte schon eine Weile her ist. In letzter Zeit habe ich eine Menge Modezeitschriften gekauft und bin dadurch sehr inspiriert, meine Outfit- und Trend-Ideen auf meinem Blog umzusetzen und mit euch zu teilen. Für mich sind Modezeitschriften die größte Inspirationsquelle und meine absolute Lieblings-Modezeitschrift ist InStyle. Mir persönlich ist die Vogue leider viel zu überteuert und es ist einfach zu viel Werbung darin. So gern ich auch Interviews mit der Creme de la Creme des Fashion-Business lese und über die High-End Marken up-to-date bleibe, bevorzuge ich es eher, auch über kostenfreundlichere Alternativen informiert zu werden. Wie schaut es bei dir aus? Liest du gerne Modezeitschriften und was ist deine größte Inspirationsquelle? Hinterlasse mir doch einen Kommentar!

Lasst uns jetzt zum heutigen Thema kommen: Willy Tücher und Bandanas. Ein Willy Tuch ist ein rechteckiges, längliches Tuch und ein Bandana ist ein quadratisches Tuch. Für beide gibt es sehr viele Arten, in denen man sie tragen kann. In diesem Beitrag zeige ich euch meine Outfit-Inspirationen, verschiedene Arten wie man sie tragen kann und wo man sie kaufen kann (in jeder Preisklasse!).

1 / 2 / 3 / 4

Twillys were originally designed by Hermes and are made of silk. They are offering them in every color and pattern, which I like a lot. Although one piece costs about 150-250$, I could imagine investing in such a piece in the future because they are able to round up each outfit perfectly and you can wear it with almost everything (if the colors match, of course).

Let’s start with Jeans. As you may know, blue jeans fit almost every color. That’s why you can wear a twilly or a bandana in every imaginable color with it and I can assure you, that it will look so fashionable!


Das originale Twilly Tuch wurde vor vielen Jahren von Hermes entworfen und besteht aus Seide. Hermes bietet diese Tücher in jeder erdenklichen Farbe und sehr vielen Mustern an. Obwohl ein Tuch 150-250$ kostet, könnte ich mir sehr gut vorstellen, eines Tages in solch ein Teil zu investieren da es nie aus der Mode kommen wird und es unglaublich viele Arten gibt, es zu kombinieren.

Lasst uns mit Jeans beginnen. Wie ihr sicher wisst, passt blauer Jeansstoff zu jeder anderen Farbe und Stoffstruktur und genau deswegen kommen bunte Tücher in Kombination mit blauem Jeans immer perfekt zur Geltung.

1 / 2 / 3 / 4

Two key looks

In my opinion there are two different looks on how you can wear twillys and bandanas as a scarf. The first look is what I’m showing in the pictures above. It’s rather casual, loose and wild-ish, like a choker. The second look is rather classy, tight and looks completely planned from head to toe. A perfect example for that is the second outfit in the picture below.


Zwei Stile

Meiner Meinung nach gibt es zwei Arten, in denen man Twilly Tücher und Bandanas tragen kann. Der erste Look ist ein lockerer, sportlicher und wilder Look, wie in den Outfits auf dem Bild oben. Der zweite Look ist ein klassischerer, schickerer und schaut von Kopf bis Fuß aufs kleinste Detail durchgeplant aus. Das perfekte Beispiel dafür ist das zweite Outfit im Bild unten.

1 / 2 / 3 / 4

The typical feature of a classical bandana is their size. They are really small, usually not bigger than 50x50cm. Twillys mostly look like a tie! In that way you can tie them perfectly without having to furl them together like squared bandanas.


Das typische Merkmal eines Bandanas ist die Größe. Es ist kleiner als normale Tücher oder Schals, meistens nicht größer als 50x50cm. Twillys sind perfekt dafür geeignet, um sie herumzuwickeln weil sie einer Krawatte sehr ähnlich sind. Man muss sie nicht falten wie quadratische Bandanas.

1 / 2 / 3 / 4

As you can see in the picture below, a twilly can be brang in action in so many different ways. You can wear it as a wristband or wrap it around the handhold of your bag, which I think looks super cute! Especially when the colors of the bag match some shades of the scarf.


Wie man in den zwei Bildern unten sehen kann, kann ein Twilly oder Bandana in ganz vielen, verschiedenen Arten eingesetzt werden. Man kann es als Armband tragen indem man es sich eng um das Handgelenk wickelt und einen Knoten macht oder man wickelt es sich um den Henkel der Tasche, um nochmal einen Akzent zu setzen und die Farben zu betonen.

1 / 2

Where to buy:

Pendleton • $15
Vince Camuto • $28
Kenzo • $47.25
Nordstrom Rack • $54.97
Mignonne Gavigan • $120
Salvatore Ferragamo • $150
Salvatore Ferragamo • $150
MCM • $225
One Kings Lane Vintage • $349

How do you guys like this trend? Tell me which outfit in the pictures included you like most! I hope you enjoyed reading. 🙂
Love, Laura.


Wie gefällt euch dieser Trend? Hinterlasse mir doch unten einen Kommentar in dem du mir sagst, welches der Outfits dir am besten gefällt. 🙂
Love, Laura.

All pictures used in this post are not mine. I found them on Pinterest and tried my best to find the source. They are all linked in the numbers under the pictures.

15 Comments

  1. Ich bin immer schon ein großer Halstuch bzw generell Tuch Fan gewesen 🙂 absolut mein Trend und sehr guter Beitrag von dir 🙂

    Glg. Steffi

    • Laura Topa says

      Oh ja ich habe mich in den Trend auch total verliebt! Vor allem die etwas schickere Variante ist voll meins 🙂
      Freut mich, dass dir mein Beitrag gefällt!
      Alles Liebe,
      Laura 🙂

  2. Ich liebe ja Tücher über alles, vor allem weil man sie so gut kombinieren und jedes Basicteil aufstellen kann.

    Ein sehr interessanter Artikel. Vielen Dank dafür

    Lg
    Kristina

    • Laura Topa says

      Das finde ich! Sie Puppen einfach jedes Outfit instant auf, haha! 🙂
      Freut mich, dass dir mein Beitrag gefällt!
      Alles Liebe,
      Laura 🙂

  3. Ein schöner Post 🙂 Ich finde ja beide Arten schön – hab leider aber nur einen Bandana, den ich mal langsam suchen sollte .. 😀 Mir gefällt der Trend echt supi. Finde sie passen zu Jeans und und zu sportlichen Looks.
    Übrigens, ich spare mir das Geld und lass mich online inspirieren 🙂 Bei anderen Bloggern oder auch Tumblr und Pinterest.
    Liebe Grüße
    Yuliya <3

    • Laura Topa says

      Oh ja Pinterest steht bei mir auch gleich als zweites auf der Inspirations-Liste. Ohne dem könnte ich gar nicht, haha!
      Alles Liebe,
      Laura 🙂

    • Laura Topa says

      Ich habe meins jetzt auch schon öfters getragen 🙂 freue mich auch schon sehr wenn’s wieder etwas wärmer wird und man keinen dicken Schal mehr tragen muss! Dann werden meine Tücher noch viel öfters in Einsatz kommen 🙂
      Alles Liebe,
      Laura.

    • Laura Topa says

      Ja, finde ich auch. Der Frühling könnte sich langsam echt mal sehen lassen 🙂
      LG Laura.

  4. Dem ist nichts mehr hinzuzufügen! Ich gucke mir normalerweise nicht so gerne Fashion Blogs an… deinen finde ich toll!

    Liebe Grüße aus Cuniesfitkitchen 🙂

Leave a Comment